Donnerstag, 2. Januar 2014

RUMS # 1 / 14

Ihr Lieben, ich hoffe ihr seid gut ins neue
Jahr gekommen, hattet eine schöne Silvesterfeier
und einen erholsamen ersten Tag im neuen Jahr.

Wir sind in sehr entspannter und liebenswürdiger
Gesellschaft rüber gerutscht.
Leider fing der nächste Morgen viiiiieeeel zu früh
an, da vier Kleine Menschen so gar keine Lust mehr
hatten friedlich in ihren Betten zu schlummern.

Dafür ging es dann gestern Abend zeitiger ins Bett, denn bis
auf das Schulkind müssen heute alle schon wieder los.
(Aber die Woche ist ja glücklicherweise sehr kurz)


Ich habe hier im neuen Jahr auch gleich was Neues.
Heute RUMSt es hier nämlich zum ersten Mal.




Keine Angst ich zünde hier keine übrig gebliebenen
Knaller vom Dienstag...

...Donnerstags heißt es bei Muddi RUMS-
Rund ums Weib am Donnerstag:
"Gezeigt werden darf alles, was DU für DICH SELBER genäht, gestickt,
gestrickt, gehäkelt, gebastelt, geklöppelt oder sonstwie gehandarbeitet hast"




Mein erster RUMS-Beitrag ist mein mittlerweile heiß geliebtes
selbst genähtes Euroheim. Seit November ist mein Portemonnaie
jetzt schon im Einsatz und es ist so praktisch. Ich
muss jetzt nicht mehr ewig nach der passenden Karte kramen.
Alle sind schön übersichtlich geordnet.




Die Münzen und die Scheine haben ihren Platz und auch
mein etwas unmoderner Führerschein (ja ich besitze noch so einen
schicken rosa farbenen  und wenn nichts dazwischen kommt,
dann tausche ich den auch erst 2033!) und der Perso
teilen sich hier ein passendes Plätzchen.




Zur Not passt auch noch mein Telefon rein.




Ein langer Wickelverschluß hält alles fest zusammen,
der hätte allerdings noch ein paar Zentimeter länger sein dürfen.



Den Schnitt habe ich mir selbst zusammen gebastelt.
Ich habe alle Karten und Scheine die rein passen müssen
ausgemessen und danach die spätere Größe bestimmt.
Als es fertig war musste ich fest stellen, das es einem sehr bekannten
Schnitt stark ähnelt, das war allerdings keine Absicht.

Wenn ich es mir noch mal nähe, dann werde
ich hinter dem Münzfach zwei Scheinfächer nähen.
Mir fehlt bei meinem jetzigen Modell noch ein Extrafach für
die vielen Kassenbons.

So und jetzt schnell rüber zu RUMS und schauen
was dort bei all den anderen Weibern entstanden ist.

(PS: am Sonntag gibt es hier was zu feiern! Das kleine
Glück wird schon ein Jahr!!! Seid gespannt...♥)

Kommentare:

  1. Toll, dass Du diesen Schnitt selbst gebastelt hast. Ich habe bisher auch noch keinen gefunden, der genau zu meinen Ansprüchen passen würde. Danke für diese Anregung, vielleicht bastel ich mir auch mal selbst einen Schnitt:-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,
      war garnicht schwer. Bei den verschiedenen Kauf E-Books kann man vorab für meinen Geschmack immer zu wenig erkennen, so wollen die Urheberinnen sich natürlich vorm Abkupfern schützen wollen, aber ich als Kundin weiß dann nie so genau, ob der Schnitt dann so ist wie ich es gern hätte.
      Das eine FreeBook, das ich hier habe, fand ich leider nicht so praktisch, also musste was eigenes her...

      Löschen
  2. Das Portemonnaie sieht super aus. Die Stoffe sind toll und an alles ist gedacht. Klasse.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Fräulein An,
      ich liebe diese Stoffserie. Sie liegt hier schon so lange und endlich habe ich mich getraut in zu zerschneiden...haha. Schleiche ja noch um die passenden Jerseys herum, aber bisher konnte ich noch widerstehen ;-)
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  3. Frohes neues Jahr, wow sieht das toll aus

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kristin,
      dir auch noch ein frohes neues Jahr!
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  4. Großes Lob an das Portemonnaie! Sieht echt klasse aus! Wow!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, lieben Dank missis greeny,
      ich mag es auch sehr.
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  5. Es ist ja sooooo schöööööön<3

    Da juckt es mir ja direkt in den Fingern, mir auch wieder eins zu machen;)

    Lg Carina:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Carina,
      das kenn ich. Ich hab in letzter Zeit so viele Portemonnaies gesehen, dass ich mir auch endlich eins nähen musste.
      LG Carola

      Löschen
  6. Oh, ich Liebe diesen Stoff :-)
    Ganz tolle Börse...
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      ich auch! Da hat Susanne genau meinen Geschmack getroffen.
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  7. Frohes neues Jahr und echt hübsch. Ich bin immer zu faul, selbst schnitte zu basteln. Bin froh, dass andere dies tun. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathi,
      ich findes es auch toll, das sich andere so viel Mühe geben Schnitte zu erstellen. Nur
      bei den meisten stört mich immer etwas, sodass ich sie dann ändere. Nach einem passenden Portemonnaie-Schnitt habe ich lange erfolglos gesucht. Bei den meisten war keine Angabe über die Größe der einzelnen Innenfächer. Fand ich doof, hab deswegen keins gekauft. Das Free-Book "waldspitz" hatte mir auf den ersten Blick zu wenig Kartenfächer.
      Aber vielleicht nähe ich es ja trotzdem noch mal...
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  8. Das hast du prima hin bekommen. Auch die Stoffkombi gefällt mir super.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Janine,
      der Stoff war Liebe auf den ersten Blick...
      Endlich habe ich ihn angeschnitten. Und mittlerweile ist schon das nächste Stück daraus entstanden.
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  9. Super!! Wunderschöne Stoffe und praktisch scheint es auch noch zu sein. Ein toller RUMS!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Muddi,
      ich wollte schon so lange bei dir dabei sein, endlich hab ich es geschafft. Ich hoffe, dass es in diesem Jahr noch ganz oft bei mir RUMSt... ;-)
      Liebe Grüße Carola

      Löschen
  10. Herzlichen Glückwunsch. Mach weiter so.

    AntwortenLöschen
  11. ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ ♥ WooooOoOoOoOooW ♥ !!!! is das toll!!!!
    ggggggggglg jessi :)

    AntwortenLöschen
  12. Ahhhh - wie schön! Du hast echt Talent - sogar den Schnitt selbst gebastelt! Ganz, ganz toll geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja schick. Einen tollen Schnitt hast du dir da gebastelt. Und die stoffauswahl, wunderschön!
    Liebe Grüße Leene

    AntwortenLöschen